Ausgerechnet Lappland Landschaft am Karatjsee

Einmal nach Lappland! – Das war von klein auf ein Traum, jedenfalls der meines Mannes. Ich? Ich war anfänglich eher „defensiv“ eingestellt. Denn was uns beide enorm unterscheidet: Während ER ein absoluter Naturmensch ist, bin ich doch deutlich „zivilisierter“ bzw. bevorzugte (und bevorzuge teilweise noch heute) eben einen gewissen Komfort.

Dann kam sie, die erste Einladung nach Jokkmokk, einer Region in Schwedisch Lappland. So machten wir uns auf die Reise – jeder auf seine Art mehr oder weniger begeistert. Und? Wir haben uns verliebt! In Land, Natur und die Menschen dort. Für uns steht seitdem fest: Davon brauchen wir mehr. 

Wie viel mehr? Genau darum soll es in diesem Blog gehen.

Komm, wir nehmen dich einfach mit in unser Abenteuer Lappland! 

Frisch & neu - die letzten 3!

Mehr Beiträge findest du auf unserer Blog-Seite. Fühl dich wohl mit und bei uns. 

Kartoffeln aus eigener Ernte im Topf
Selbstversorger

Kartoffeln anbauen in Lappland

Hej Richard, liebe Grüße!  Erklärung: Harald geht regelmäßig mit unserem Hund auf dem „Hausberg“ wandern. Dort hat er irgendwann Richard kennengelernt, ebenfalls mit Hund unterwegs.

Weiterlesen »
Geschiirr, um das ich feilschen musste
Haus einrichten

Feilschen wie auf dem Bazar

Was tut man, wenn man leider in der aktuellen Situation nicht nach Lappland ins Häuschen kann? Genau, man suhlt sich in Vorfreude und konzentriert sich

Weiterlesen »
Dank für die Fotos von unserem Häuschen in Lappland
Land und Leute

Von Herzen Dank!

In der vergangenen Woche bekam ich eine Nachricht von Tobias auf Instagram – mit aktuellen Bildern von unserem Häuschen. Oah, klasse, tausend Dank dafür. Die

Weiterlesen »