Keiko & Norr - tierische Freunde

Tierische Freunde!

Wie schon im Text „Norr i Norr“ erzählt, hatten wir in diesem Herbst das erste Mal unsere Hündin Norr mit dabei. Für sie fast ein noch größeres Abenteuer: Neue Gegend, völlig fremde Gerüche und Tiere, aber auch nagelneue tierische Freunde!

Misty und Trolla

Misty und Trolla sind die Hunde von Maggi und Bengt! Misty war als erste in der Familie, Trolla kam als erwachsene Hündin dazu, zusammen sind die beiden ein recht eigenwilliges Team. 

Klar ist, rund um das Ferienhaus der beiden geschieht nichts, was die beiden nicht sofort registrieren würden!

Beide kommen übrigens ohne Leine und Halsband in ihrem Leben aus – das brauchen sie vielleicht maximal, wenn es um einen Besuch beim Tierarzt geht. 

Links wacht Misty - rechts Trolla

Misty

Misty ist ein Mischling, in dem unter anderem die Rasse Laika drin steckt. Sie ist in diesem kleinen Minirudel die Chefin, schon ziemlich dominant alles in allem, aber dennoch unglaublich lieb. 

Mittlerweile ist sie schon eine ältere Dame und gesundheitlich nicht ganz fit, aber das bremst sie bislang nicht sonderlich ab, wenn sie etwas Interessantes sieht, dem man im Sprint auf den Grund gehen könnte!

Ganz witzig finde ich, dass Misty ihr Futter immer im Liegen einnimmt. Sie legt sich vor den Napf und frisst – warum auch immer. Hab ich so vorher auch noch nie gesehen. 

Trolla

Trolla kam erst vor ein paar Jahren als ausgewachsene Hündin zu Maggi und Bengt. Sie ist eher ruhig und möchte sich am liebsten stundenlang streicheln und kraulen lassen. Das macht man aber auch sehr, sehr gerne, ich kenne keinen Hund, der ein weicheres Fell hat als Trolla. Unfassbar, 100% kuschelig, wie ihr Charakter.

Auch sie ist ein Mischling aus u.a. schwedischem Lapphund – und wir glauben fest, dass das auch der größte Anteil in ihr ausmacht, jedenfalls sieht sie optisch einwandfrei wie einer aus. Sieht man, wenn man auf den Link zur Rasse oberhalb drückt und das mit dem Bild von ihr hier unterhalb vergleicht. 

Von ihrer grundlegend ruhigen Art sollte man sich aber nicht täuschen lassen, denn wenn etwas Spannendes passiert, startet Trolla aus dem Stand durch wie eine Rakete!

Trolla - Norrs tierische Freunde
Trolla

Keiko

Keiko ist der Hund von Helge. Er hat ihn ebenfalls als bereits ausgewachsenen Hund zu sich geholt, nachdem sein wirklich feiner Hund Torvald verstorben war.

Hinweis zur Rettung meiner fotografischen Ehre: Es ist wahnsinnig schwierig, Keiko und Norr zusammen zu fotografieren, weil die beiden nur in Action sind und keine Sekunde stillhalten. Darum sind die Bilder alle ein wenig verwackelt. Sorry!

Keiko & Norr - tierische Freunde
Keike & Norr - Lappland 2020

Keiko ist, so wird gesagt, eine Mischung aus einem karelischem Bärenhund und einem Samojeden. Wir finden aber, dass er in dem Fall auf jeden Fall eine deutlich höhere Dosis vom Bärenhund abbekommen hat. Kannst du gerne mal selbst vergleichen, nämlich die Bilder hier mit den Bildern, die dir angezeigt werden, wenn du bei Google „Karelischer Bärenhund“ eingibst bzw. auf diesen Link drückst: HIER.

Anders als andere

Einen Hund wie diesen habe ich noch nie erlebt. Er ist ein unfassbares Temperamentbündel, stillhalten ist gar nicht seins. Er ist es gewohnt, ohne Halsband und Leine zu leben, ist fast immer draußen unterwegs.

Ich empfinde ihn als ziemlich autark, er macht einfach das, was ihm gerade einfällt. Und wenn er gerade Lust darauf hat, Norr oder uns zu besuchen, dann läuft er einfach die ganzen Kilometer von Zuhause zu uns und steht unvermittelt vor der Tür. Und JA, er kennt in der Gegend bestimmt jeden Stein, jeden Baum, weiß ganz genau, wo wir mit Norr  wohnen, wo Bengt wohnt – aber am wichtigsten ist ja nun immer, dass er ganz genau weiß, wo ER wohnt!

Bevor du jetzt aufquiekst, weil der Hund ganz allein draußen rumläuft: Vergiss nicht, wo er wohnt! Er wohnt mitten in der Wildnis, wenn du da mehr als 1 Auto am Tag siehst, dann ist das auch schon viel. Plus dass er sich für die Gefahr ja nun auch auf der Straße aufhalten müsste. Aber wieso sollte er das, wenn er doch unendliche Wälder zur Verfügung hat? Gibt es doch nun wirklich für einen Hund null Anlass zu. 

Wichtig: Temperamentvoll bitte nicht verwechseln mit wild oder gar unberechenbar. Das ist er nämlich gar nicht! Er ist vielmehr gleichzeitig sehr liebevoll und kommt sich – ungebremst aus vollem Schwung – gerne schnell mal eine Streicheleinheit abholen. 

Und er spielt wahnsinnig gern! Während unsere Norr es gewohnt ist, beim Gassigehen mal hier, mal da für nur einige Minuten mit „Kollegen“ zu spielen, kann Keiko gefühlt unendlich toben. DAS wiederum ist unserer Dame dann irgendwann allerdings zu viel. Dann stellt sie sich einfach vor die Haustür und will schnell reingelassen werden – Keiko soll aber BITTE SCHÖN draußen bleiben. Drinnen ist nämlich ihr persönliches Freio!

Freunde ohne Verständigungsprobleme

Weißt du, worum ich Hunde beneide? Ich beneide sie darum, dass sie nie wirklich Verständigungsprobleme miteinander haben. Ihre Sprache ist universal! Es ist total egal, ob ein Hund nun aus Deutschland, Schweden oder – wie unsere – im Ursprung aus Portugal kommt. 

Das fänd ich für uns Menschen auch so wertvoll. Ich glaube, damit würden sich viele Probleme und Missverständnisse, die wir miteinander haben können, einfach in Luft auflösen.

<3

Kleines Liedchen dazu

Auch heute wieder ein Lied für unsere Ausgerechnet-Lappland-Playlist, wie immer passend zum Thema.

Hasse Andersson mit „Änglahund“ – in dem Lied geht es um die wichtige Frage, ob man seinen Hund mit in den Himmel nehmen darf, wenn man eines Tages stirbt. Ein echter Klassiker!

Bildschirmschoner bzw. Platzhalter vor Filmen auf der Webseite
Video anzeigen?

Wenn du eingebettete Videos auf dieser Seiten sehen möchtest, werden personenbezogene Daten (IP-Adresse) an den Betreiber des Videoportals gesendet. Daher ist es möglich, dass der Videoanbieter deine Zugriffe speichert und dein Verhalten analysieren kann.

Wenn du den Link hier unten anklickst, wird ein Cookie auf deinem Computer gesetzt, sodass die Website weiß, dass du der Anzeige von eingebetteten Videos in deinem Browser zugestimmt hast. Dieses Cookie speichert keine personenbezogenen Daten, es erkennt lediglich, dass eine Einwilligung für die Anzeige der Videos in deinem Browser erfolgt ist.

Erfahre mehr über diesen Aspekt der Datenschutzeinstellungen auf dieser Seite: Datenschutzerklärung

Videos anzeigen

Alternativ kannst du auch diesen Link benutzen, der dich direkt zum Video auf die Website des Videoanbieters bringt: https://www.youtube.com/watch?v=KB0o6G2v3R8

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch noch Spaß machen